Montag, 30. April 2012

Land’s End

Land’s End - der südwestlichste Punkt des britischen Festlandes ist eine Ortschaft und eine gleichnamige Landzunge. Wenn Sie im Urlaub in Cornwall sind oder einfach nur den Tag mit Familie oder Freunden genießen, ist der Tag nicht ohne einen Besuch in Land's End abgeschlossen. Mit seiner herrlichen natürlichen Umgebung, tolle Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten sowie spannende Attraktionen für die Familien - es ist eines der schönsten Orte Südwestengland. Erleben Sie eine der schönsten Küsten der britischen Landschaften.
Schlendern Sie durch familienfreundliche Wege über Klippen, die von den Wellen des mächtigen Atlantik geschnitzt wurden. Sie
befinden sich in Begleitung von vielen Seevögel und wenn Sie Glück haben, begleiten Sie noch andere Bewohner an der Küste, Riesenhaie, Robben und Delfine, denn diese zeigen sich auch gerne hier. Und vergessen Sie nicht, das gesamte Abenteuer an den natürlichen Klippen von Land's End ist kostenlos Sie bezahlen nur für Parkplätze.
Der Sage zufolge soll sich hier in der Nähe das versunkene Reich von König Artus und seinem Zauberer Merlin befinden.

Land's End - Screenshot: Youtube
Drehort für:  Die Autofahrten in  "Lichterspiele"  fanden auf der B3306 der Hauptverbindung von Land's End nach St. Ives statt.



Stürmische Begegnung

Land's End ist Schauplatz zahlreicher romantischer Verwicklungen, so auch die innige Schlussszene von "Stürmische Begegnung" die sich genau an diesem Ort abspielt.

Screenshot: ZDF





BELIEBTE POSTS