Samstag, 21. April 2012

Longleat House

Longleat House  - gilt als eines der besten Beispiele für hohe elisabethanische Architektur in Großbritannien und eines der schönsten Herrenhäuser die der Öffentlichkeit zugänglich sind. Im Wesentlichen wurde es 1580 fertiggestellt und beherbergt heute den 7. Marquess of Bath. Longleat House hat einen ca. 900 Hektar großen "Capability" Brown Landschaftspark.
Erwachsene und Kinder gleichermaßen lieben diesen beeindruckenden Herrenhaus. Longleat House ist bis unters Dach mit wertvollen Antiquitäten vollgepackt. Schauen Sie sich die Decken an, wofür Longleat so berühmt ist - mit ihren kunstvollen Gemälden und eine Fülle von vergoldungen, die von der Firma John Dibblee Crace in den 1870er und 1880er Jahren gemacht wurden.
Auch sehen Sie einige
Bibliotheken, Longleat hat eine der größten privaten Büchersammlungen in Europa mit über 40.000 Bücher innerhalb von 7 Bibliotheken katalogisiert.

Achten Sie auf die grausige und blutige Weste von König Charles I. die er bei seiner Hinrichtung im Jahre 1649 getragen hat, sie liegt in der Großen Halle des Longleat House.
Während der Hauptsaison können Sie einen Rundgang
mit Führung durch die wichtigsten Räume von Longleat House machen.
 
Longleat House - Screenshot: Youtube

Endellion, der Film-Landsitz der Familie Combe in "Vier Jahreszeiten", ist in Wirklichkeit das Herrenhaus Longleat.




Drehort für: "Vier Jahreszeiten"
Webseite: http://www.longleat.co.uk/longleat-house.html

BELIEBTE POSTS