Samstag, 21. April 2012

Port Eliot House & Gardens

Port Eliot House & Gardens  - ist zu bestimmte Zeiten für das Publikum geöffnet und liegt in St. Germans auf der Rame-Halbinsel in Südwest-Cornwall.
Port Eliot hat die seltene Auszeichnung, Klasse 1 für das Haus und Klasse 1 für den Park und Garten. Wie die meisten Häuser, hat Port Eliot eine Eingangstür und dort endet die Ähnlichkeit. Es gibt 11 Treppen, 15 und 82 Hintertüren Schornsteine. Das Dach deckt einen halben Morgen ab und niemand kann sich erinnern ob es jemals vollkommen wasserdicht war.

Port Eliot ist für das Publikum ist zu bestimmten Zeiten
geöffnet. Das Haus und die Gärten werden täglich geöffnet, außer freitags, 14.00 bis 18.00 Uhr (letzter Einlass 17.00 Uhr).
Als einer der bezauberndsten Orte in Cornwall
sorgt Port Eliot für einen exklusiven und magischen Ort für Hochzeiten.

Port Eliot House - Screenshot: Youtube



Port Eliot House & Gardens war Drehort für die Verfilmung von  "Lords lügen nicht"

Port Eliot House - Screenshot: ZDF

Auch die Port Eliot Orangerie war Hintergrund in dieser Verfilmung. U.a. bitte Russell (Jan Hartmann) seinen Vater, Lord Woxter (Friedrich von Thun), das er ihn finanziell bei den Ausgrabungen unterstützt.

 Port Eliot Orangerie - Screenshot: ZDF

 

BELIEBTE POSTS