Mittwoch, 1. Mai 2013

Mevagissey

Mevagissey - liegt an der südlichen Küste von Cornwall, auch als "The Riviera" bezeichnet und nur 8 Kilometer von St Austell und dem Eden Project entfernt. Es ist ein kleines, unberührtes Fischerdorf mit einer bunten Geschichte von Bootsbau und Schmuggel. Es besitzt immer noch seinen traditionellen Charakter und verfügt heute über eine Auswahl an hochwertigen Bars, Restaurants und Geschäften.
Mevagissey besitzt eine attraktive Altstadt, die einst das Zentrum von Cornwalls Sardinen Fischerei war und auch heute noch über einen funktionierenden Hafen, mit ein paar Dutzend kleiner Fischerboote verfügt, die ihren täglichen Fang von Rochen, Hummer, Scholle und Seezunge landen. Die traditionellen Fischerhäuser stammen teilweise aus dem Jahr 1745. Viele der alten Gebäude sind aus Schiefer aufgebaut, zeugen von einer Zeit, als die großen Schwärme von Sardinen die Lebensgrundlage des ganzen Dorfes waren.
Angeltouren können vom Hafen aus unternommen werden und es gibt eine Fähre zu dem nahe gelegenen Hafen von Fowey. Auch einen Parkplatz gibt es auf dem Kai, aber durch die engen Gassen kann es Schwierigkeiten geben, denn oft sind sie voll von Fußgängern.

Der Name Mevagissey wird aus den Namen der beiden Heiligen, St Meva und St Issey abgeleitet. Bei der ersten Erwähnung spricht man von einem Weiler dieses Namens im Jahre 1313, aber es gab schon lokale Siedlungen in der Bronzezeit. Zwei Urnen aus dieser Zeit wurden in der Nähe von Portmellon entdeckt.


Der Hafen von Mevagissey



Schlangen im Paradies

In "Schlangen im Paradies", liegt die Praxis von Dr. Shepards in Mevagissey, direkt neben dem Museum an der Nordseite des Hafens, dort wird er auch in den engen Straßen von Alex und Mark "verfolgt".

Dr. Shepards Praxis

Die Martins Bakery, vor der Alex und Philip zusammenstoßen, liegt am St Georges Square in Mevagissey. 
 
Schlangen im Paradies, Alex vor der Martins Bakery - Screenshot ZDF



Wenn Fische lächeln

Das Haus der Familie Pescoe ist ein Privathaus in Mevagissey und liegt zwischen dem Museum und dem Harbour Office, direkt im Hafen.


Screenshot ZDF
Screenshot ZDF
Screenshot ZDF








 

Screenshots: ZDF  

Rosamunde Pilcher Drehort für: Schlangen im Paradies, Stürmische Begegnung
Webseite: http://www.mevagissey.net/
Kleines Dorf sorgt für Schlagzeilen - Pressebericht 
In der Nähe von: Lost Gardens of Heligan, Polrudden Farm, Caerhays Castle, Trewithen,

BELIEBTE POSTS