Montag, 13. April 2015

Ham House

Ham House - das rote Backsteinhaus in der Ham Street, Richmond-upon-Thames, Surrey, ist eins von Londons bestgehüteten Geheimnissen. Diese stimmungsvolle Stuart Villas schmiegt sich an das Ufer des grünen Richmond-upon-Thames. Es wurde im Jahre 1610 erbaut und im Jahre 1670 erweitert und hat sich seit 400 Jahren kaum verändert und ist international bekannt für seine hervorragende Sammlung von Textilien, Möbel und Kunst, die in dem Haus seit Jahrhunderten geblieben sind. Es war weitgehend die Vision von Elizabeth Murray, Gräfin von Dysart, die tief in der Politik des englischen Bürgerkriegs und die anschließende Wiederherstellung der Monarchie verwickelt war. 
Ham House and Garden ist ein ungewöhnlich vollständiges Überbleibsel des 17. Jahrhunderts. Es hat den Ruf, eines der Spukhäuser in Großbritannien zu sein.

Jetzt können Sie auch die praxisorientierten Zimmer unter den Treppen mit nur einem Garten Ticket besichtigen. Das Bad, komplett mit einer Holz Badewanne und Bett, zeigt, wie man früher gebadet hat.

Außen sind die offenen und formalen Gärten restauriert, die das Haus aus dem 17. Jahrhundert umgeben. Sie enthalten einen produktiven Gemüsegarten mit vielen historischen Kulturen, ein labyrinthartiges "Wilderness", komplett mit Gartenhäuser und viele schöne Flecken perfekt für ein Picknick.


Zum Film: Ein einziger Kuss

Die beiden jüngeren Kinder von Valentine, Lily und Dylan, gehen noch zur Schule. Bei der Schule handelt es sich um "Ham House".


Foto: Screenshot ZDF







Rosamunde Pilcher Drehort für: Ein einziger Kuss
Webseiten: http://www.nationaltrust.org.uk/ham-house/
http://www.visitlondon.com/things-to-do/place/155628-national-trust-ham-house-and-gardens

http://www.visitrichmond.co.uk/thedms.aspx?dms=3&venue=3500871
https://www.facebook.com/pages/Ham-House-and-Garden/273575222726621?fref=ts 
Google Maps: https://www.google.com/maps/d/viewer
In der Nähe von: Denham & Church, Wrotham Park

BELIEBTE POSTS